Startseite landesfoerdermittel

 

Soziale Wohnungsbauförderung in Schleswig-Holstein 2016Eigenheimförderung Schleswig-Holstein

Hier finden Sie die wesentlichen Eckdaten zur sozialen Wohnungsbauförderung in Schleswig-Holstein. Die folgenden Infomationen gelten für die Finanzierung und Förderung von selbstgenutzten Wohnimmobilien.

Wer wird gefördert?

  • Private haushalte mit mindesten einem Kind und/oder Schwerbehinderte.

Was wird gefördert

Gefördert werden grundsätzlich Maßnahmen zur Schaffung von selbstgenutztem Wohnraum wie folgt:

  • der Neubau und Erwerb eines Einfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung
  • der unter wesentlichem Aufwand durchzuführende Ausbau oder die Erweiterung eines Eigenheims, wenn der vorhandene Wohnraum für einen behinderten Haushaltsangehörigen nicht angemessen ist
  • die Änderung oder Erweiterung von Gebäuden, in denen unter wesentlichem Bauaufwand Wohnraum geschaffen werden soll

Wie wird gefördert?

  • mit zinsgünstigen Darlehen (Hinweis: derzeit ist das Förderdarlehen nicht immer wirklich  günstig)

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

  • Es müssen bestimmte Einkommensgrenzen eingehalten werden
  • Es müssen bestimmte Kostengrenzen eingehalten werden (unterschiedlich hoch, je nach Lage der zu fördernden Immobilie)
  • Die Immobilie darf nur eine bestimmte Größe (Wohnfläche) haben, die von der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen abhängig ist (bei einem 4 Personenhaushalt 130 qm)
  • Es müssen bestimmte energetische Vorgaben erfüllt werden
  • Es muss ein Minimum an Eigenkapital bzw. Eigenleistungen eingebracht werden

In welcher Höhe wird gefördert?

Die Höhe der Förderdarlehen hängt u.a. von der Lage der Immobilie ab. Der Grundbetrag liegt bei  36.000 - 70.000 Euro. Hinzukommt ein Zuschlag für Behinderte. Für kinderreiche Familien sind bei sozialer Dringlichkeit auch höhere Förderdarlehen möglich.

 

Bauförderung Schleswig-Holstein

Sie brauchen Hilfe oder Beratung?

Gerne beraten wir Sie im Rahmen der Gesamtfinanzierung aus einer Hand:

Olaf Varlemann
Bankkaufmann
Baufinanzierungsberatung & -vermittlung
 
Fasanenweg 38a - 22964 Steinburg
 
Telefon (0 45 34) 29 84 70
Telefax (0 45 34) 20 50 58
 

Werbung & Anzeigen

 

 

 

 

(c) O. Varlemann Baufinanzierungsberatung - Fasanenweg 38a - D-22964 Steinburg

Telefon (0 45 34) 29 84 70 - Telefax (0 45 34) 20 50 58

Startseite - Über uns - Kontakt - Haftung - Datenschutz - Impressum

 

Fördermittel und zinsgünstige Förderdarlehen der Bundesländer für den Hausbau, Wohnungsbau und den Erwerb von vorhandenem Wohnraum - Fördermittel für junge Familien, Alleinerziehende und Menschen mit Behinderungen - Fördermittel für Umbau und Modernisierung von Wohneigentum

Hier geht´s direkt zu den Förderprogrammen der einzelnen Bundesländer:

Baden-Württemberg I Bayern I Berlin I Brandenburg I Bremen I Hamburg I Hessen I Mecklenburg-Vorpommern I Niedersachsen I Nordrhein-Westfalen I Rheinland-Pfalz I Saarland I Sachsen I Sachsen-Anhalt I Schleswig-Holstein I Thüringen