Aktuelles

Aktuelle Infos und Neuigkeiten aus dem Bereich Förderung von Wohneigentum

25.05.2021: Die KfW erhöht die Zinsen!

Ab Mittwoch (26.05.2021) gelten in folgenden Kreditprogrammen der KfW neue Zinssätze:

Wohneigentumsprogramm (Nr. 124):

- 10/10/10: +0,10% (neu: 1,20%)
- 25/03/05: +0,07% (neu: 1,09%)
- 25/03/10: +0,11 (neu: 1,19%)

Energieeffizient Sanieren - Ergänzungskredit (Nr. 167):
- 10/02/10: +0,07% (neu: 0,85%)

Die neuen Zinssätze gelten für alle Darlehen, deren Anträge ab dem 26.05.2021 bei der KfW eingehen.

01.04.2021: Schleswig-Holstein regelt soziale Eigentumsförderung neu!

Ab dem 01. April 2021 gelten in Schleswig-Holstein neue Förderbedingungen für die soziale Wohnraumförderung. Die bisherige Förderung wird dabei starkt vereinfacht.

>>mehr Infos>> 

26.03.2021: KfW erhöht Zinsen für verschiedene Förderprogramme!

Energieeffizient Sanieren (151/152):
10/10/10: +0,15% (neu: 0,90%)
10/02/10: keine Anpassung
20/03/10: +0,15% (neu: 0,90%)
30/05/10: +0,15% (neu: 0,90%)

Energieeffizient Bauen (153):
10/10/10: +0,15% (neu: 1,15%)
10/02/10: +0,15% (neu: 0,90%)
20/03/10: +0,15% (neu: 1,10%)
30/05/10: +0,15% (neu: 1,10%)

Wohneigentumsprogramm (124):
10/10/10: +0,02% (neu: 1,02%)
25/03/05: +0,04% (neu: 0,95%)
25/03/10: +0,03% (neu: 1,01%)

07.03.2021: Bundesförderung für energieeffiziente Wohngebäude
Die neue "Bundesförderung für effiziente Wohngebäude" (BEG) ersetzt ab dem 01.07.2021 verschiedene KfW-Programme für den Bau bzw. die Sanierung von Wohngebäuden.

23.02.2021: KfW erhöht Zinsen für Das Wohneigentumsprogramm

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erhöht ab dem 24.02.2021 die Zinse für das sog. Wohneigentumsprogramm (Nr. 124) um bis zu 0,15%. Davon betroffen sind alle Verbraucher, deren Anträge ab dem 24.02.2021 bei der KfW eingehen.  

(c) Olaf Varlemann Baufinanzierungsberatung- und -vermittlung
www.baufi-nord.de